Isolierglas Düsseldorf: Energiesparglas vom Glaserei-Meisterbetrieb GlasConzept Schilaski aus Reisholz.

Moderne Energiespargläser sind heutzutage höchst effizient und wahre High-Tec-Wunder. Energiespargläser werden auch als Isoliergläser bezeichnet. Die wirkungsvollen Fenstergläser zeichnen sich durch eine erhöhte Temperatur zwischen den einzelnen Fensterscheiben aus und somit viel warme Luft ins Zimmerinnere abgibt. Gefüllt mit Gas, beschichtet mit einer innovativen Spezialbeschichtung und in zwei- oder dreifach Verglasung erhältlich, bieten die Energiespargläser für jeden Anspruch der Bauherren oder Modernisierer die passende Lösung.

Wie funktioniert ein Isolierglas?

Bei allen Isoliergläsern ist mindestens eine Scheibe zum Scheibenzwischenraum hin beschichtet. Die spezielle Wärmeschutzschicht ist hauchdünn und farbneutral. Sie verhindert die Reflexion von Licht an der Glasoberfläche. Das Licht kann passieren, aber die warme Heizungsluft bleibt im Raum. Meist ist die Schicht aus einer Metalloxidschicht gefertigt, dies kann aber je nach Hersteller variieren. Durch das Auftragen der Schicht im Scheibenzwischenraum, kann die Schicht nicht beschädigt oder zerkratzt werden. Die wärmereflektierende Edelmetallschicht senkt den Wärmedurchgangskoeffizient deutlich und spart Energie und bares Geld.

Der Scheibenzwischenraum wird zusätzlich mit einer Gasmischung befüllt. Meist wird träges Argon oder Krypton verwendet. Die Edelgasfüllung erhöht die Wärmedämmeigenschaften des Fensters. So fühlen sich die Scheiben von Isoliergläsern auch bei eisigen Minustemperaturen draußen noch wohlig warm an. Im Prinzip schließt man damit ein warmes Luftpolster in dem Zwischenraum ein und verhindert den großen Temperaturunterschied zwischen innerer Raumluft und Scheiben. Damit sind auch Kondenswasser und die Bildung von Eisblumen nicht mehr möglich. Je nach dem angestrebten Energiestandard des Hauses, reichen 2-fach verglaste Fenster aus. Wir beraten Sie dazu gerne und zeigen Ihnen auf, ab wann Sie auf die 3-fache Verglasung zurückgreifen sollten.

Für alle Modernisierungsmaßnahmen empfehlen wir auf jeden Fall den Einsatz von Isoliergläsern mit wärmedämmender Beschichtung und Gasmischung. Aber ein Isolierglas kann mit zusätzlichen Features weiter aufgewertet werden. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Sicherheitsglas verwenden
  • Sichtschutz auf die Scheiben auftragen
  • Sonnenschutzfolie auftragenSonnenschutzfolie auftragen
  • als Verbundsicherheitsglas mit Folie für das Verhindern des Bruchs der Glasscheibe
  • Energiespargläser mit Lärmschutzfunktion
  • selbstreinigende Beschichtung Easy-to-Clean auftragen
  • Sonderbeschichtungen für Sonnenschutz, der sich automatisch an die Lichtverhältnisse anpasst
  • mit erhöhter Schlagfestigkeit und Biegebruchfestigkeit
  • Brandschutzglas
  • Vogelschutzglas

Weitere Fragen zu Isolierglas? – Wir helfen gerne weiter.

Sollten noch Fragen zum Thema Isolierglas offen geblieben sein, dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie einfach unseren Rückruf-Service oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Rückruf anfordern

Nachricht schreiben

Schauen Sie bei uns vorbei: Persönliche Isolierglas-Beratung im brandneuen Multimedia-Showroom

Schauen Sie auch gerne in unserem brandneuen Multimedia-Showroom in Düsseldorf-Reisholz auf der Nürnberger Straße 19 vorbei. Bei einem persönlichen Gespräch mit einem unserer Isolierglas-Experten lernen Sie unsere Isoliergläser näher kennen und verschaffen sich einen Eindruck von der hohen Qualität unserer Produkte. Schauen Sie bei GlasConzept vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Bitte vereinbaren Sie dafür vorab kurz telefonisch oder per Email einen Termin mit uns, damit wir uns ausgiebig Zeit für Sie nehmen können.

Isolierglas und Energiesparglas kommen in der Region Düsseldorf vom Glaserei-Meisterbetrieb GlasConzept.

Erkrath, Ratingen, Neuss, Duisburg, Krefeld, Mönchengladbach, Leverkusen, Köln, Solingen, Langenfeld und Umgebung.